UNSERE ANLAGE

Informationen zu Gut Postschwaige

Unsere Reitanlage verfügt über eine schöne Reithalle und einen sehr großzügig angelegten Sandplatz sowie eine Springwiese in den Sommermonaten. In den Wintermonaten kann nach Absprache in der Reithalle gesprungen werden.

Das Ausreitgelände ist ideal, man muss keine Hauptstraße überqueren und kann gleich ins Grüne reiten.

Ein gemütliches Stüberl mit einer Küchenzeile, einer exzellenten Kaffeemaschine und einem Getränkeautomaten steht zur Verfügung.

Hunde sind bei uns auch willkommen und dürfen ohne Leine laufen.

Bei uns gibt es keine Schließzeiten. Das bedeutet, man kann auch gerne noch zu späterer Stunde zum Reiten kommen.

Auch ist es möglich seinen persönlichen Reitlehrer mit zu bringen.


Informationen zu unseren Ställen

Alle Ställe für unsere Pensionspferde sind auf dem neuesten Stand. Die Boxen sind hell und mit beheizbaren Tränken ausgestattet.

Wir stellen insgesamt 42 Boxen zur Verfügung. 15 davon sind Paddock-Boxen, 23 sind Boxen mit Fenster. Und 4 sind Außenboxen.

"Alle Ställe für unsere Pensionspferde sind auf dem neuesten Stand. Die Boxen sind hell und mit beheizbaren Tränken ausgestattet."

Die Boxen werden mit Stroh aus der eigenen Herstellung eingestreut. Falls Sägespäne gewünscht werden, müssen wir mehr berechnen.

Wir füttern - je nach Wunsch und Verfügbarkeit - Heu, nasses Heu oder Heulage aus der eigenen Herstellung. Dadurch können wir eine sehr gute Qualität anbieten. Unser Kraftfutter besteht aus Hafer und Pellets, dieses wird 2x täglich gefüttert.

Informationen zu unseren Koppeln

Den Koppelgang gestalten wir individuell nach Wetterlage. In den Wintermonaten gehen die Pferde täglich ca. sechs Stunden auf die Koppeln. Sobald im Frühjahr genügend Gras vorhanden ist und die Pferde sich an dieses gewöhnt haben dürfen sie von morgens bis abends auf die Koppeln. In den warmen Sommermonaten wird dann auf „Nachtbetrieb“ umgestellt und die Pferde können die ganze Nacht draußen bleiben.

"Resultierend aus dieser Art der Haltung haben unsere Pferde ein extrem gutes Sozialverhalten und sind sehr ausgeglichen."

Resultierend aus dieser Art der Haltung haben unsere Pferde ein extrem gutes Sozialverhalten und sind sehr ausgeglichen. Dies kommt natürlich auch uns Reitern zu Gute.

Informationen zu unserer Führanlage

Wir haben eine überdachte Freiführanlage für 4 Pferde mit einer maximalen Laufdauer von 60 Minuten. Danach schaltet sich die Anlage automatisch ab, so dass die Pferde beim Laufen nicht „vergessen“ werden können. Führanlagenchips bekommt man bei uns für 0,80 Euro/Stück.

Preisliste Reitstunden
(Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre)

10er Karte Longenstunde 30 Min: 250 €
Einzelreitstunde 30 Min: 27 €
Gruppenstunde 50 Min: 27 €
Gruppenstunde
10er Karte
50 Min: 220 €
Pony führen 20 Min: 15 €

Preisliste Reitstunden
(Erwachsene)

10er Karte Longenstunde 30 Min: 280 €
Einzelreitstunde 30 Min: 30 €
Gruppenstunde 50 Min: 30 €
Gruppenstunde
10er Karte
50 Min: 230 €

Preisliste Allgemein
Theoretische Vorbereitung: Umgang mit dem Pferd, putzen, satteln, trensen 60 Min: 35 € / Teilnehmer
Ausritt 60 Min: 30 €
Ausleihen der
Schulpferde an uns
bekannte Personen
60 Min: 25 €
Kindergeburtstag:
(mind. 5 Kinder)
Stüberl Pauschale 25 €
pro Kind 15 €

Preisliste Pferdepension

Außenbox mtl. 400 €
Pferdebox mit
Fenster
mtl. 400 €
Pferdebox mit
Paddock
mtl. 450 €
Aufpreis für
Einstreu mit Sägespänen
mtl. 60 €
Extrakoppel inkl.
führen / pro Pferd
mtl. 20 €

Und das Schönste zum Schluß. Für folgende Extras verlangen wir keinen Aufpreis:

  • verabreichen von Medikamenten
  • füttern von bereitgestelltem Spezialfutter
  • auf- und absetzen von Fliegenhalftern oder -kappen
  • anziehen von Glocken
  • abnehmen von Pferdedecken vor dem Koppelgang in der Übergangszeit

Noch Fragen? Schreiben Sie uns!